Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS

Marktstudien zum Thema Enterprise Resource Planning

Aktuell erstellt das Fraunhofer IAIS gemeinsam mit der Kompetenzplattform KI.NRW zwei Marktstudien zum Thema Enterprise Resource Planning. Bis zum 10. Juni 2020 können Unternehmen Ihre Erkenntnisse und Erfahrungen zum Thema ERP im Rahmen der Studie beisteuern und von den Ergebnissen profitieren.

mehr Info

Fraunhofer IAIS verschenkt 2000 Mini-Computer

Mit Roberta4Home unterstützen wir gemeinsam mit der Kompetenzplattform KI.NRW Menschen beim Lernen zuhause. Die Calliope mini-Computer stehen interessierten Familien und (digitalen) Klassen in NRW zur Verfügung.

mehr Info

Weiterbildung zum Data Scientist – egal von welchem Ort

Wir bringen unser etabliertes Data Scientist Schulungsangebot als Online-Format zu Ihnen nach Hause. Nutzen Sie die Zeit im Home Office und bilden Sie sich weiter.

mehr Info

Code4Space – Wettbewerb für Grundschulen

Bei »Code4Space« können Kinder mit der Roberta-Initiative und der Stiftung »erste deutsche Astronautin« ein Experiment für die ISS programmieren.

mehr Info

Sprachassistenten »Made in Germany«

Die Sprachassistenzplattform SPEAKER von Fraunhofer IIS und IAIS setzt europäische Standards der Datensicherheit in einem neuen Qualitätsgrad der Mensch-Maschine-Kommunikation um. Das Projekt wurde beim KI-Innovationswettbewerb des BMWi ausgezeichnet ist eines von 16 herausragenden Konzepten, die sich gegen die Konkurrenz von über 130 Einreichungen durchsetzen konnten.

mehr Info

Vertrauen schaffen in Künstliche Intelligenz – Whitepaper zur KI-Zertifizierung

Die Universitäten Bonn und Köln sowie das
Fraunhofer IAIS stellen ihren interdisziplinären Ansatz aus philosophischer, ethischer, rechtlicher und technologischer Sicht in einem Whitepaper für die Zertifizierung von KI-Anwendungen vor.

mehr Info

Forschungszentrum Maschinelles Lernen gewinnt Syngenta Crop Challenge

Anhand von Umwelt- und Wachstumsdaten sowie profundem Expertenwissen haben das »Fraunhofer-Forschungszentrum Maschinelles Lernen« und das Exzellenzcluster »Phenorob« der Universität Bonn eine Künstliche Intelligenz entwickelt, die Umweltbedingungen in der Landwirtschaft und deren Auswirkung auf das Pflanzenwachstum ermittelt.

mehr Info

»Kompetenzzentrum Maschinelles Lernen Rhein-Ruhr« (ML2R)

Maschinelles Lernen in die Fläche bringen: Spitzenforschung etablieren, Nachwuchs fördern, Technologietransfer in Unternehmen stärken – dies sind die elementaren Bausteine, um die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz in Deutschland auf ein weltweit führendes Niveau zu bringen.

mehr Info

Intelligent Systems that Work!

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Fraunhofer-Instituts für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS. Als eines der führenden Wissenschaftsinstitute auf den Gebieten Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und Big Data in Deutschland und Europa gestalten wir die digitale Transformation unserer Arbeits- und Lebenswelt.

Unsere Kernkompetenzen in der Forschung wenden wir in einem umfassenden Technologie- und Beratungsangebot für Unternehmen unterschiedlichster Branchen an. In unseren Geschäftsfeldern unterstützen wir bei der Optimierung von Produkten, Dienstleistungen, Prozessen oder Strukturen sowie bei der Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle.

Dabei verfolgen wir stets einen mensch- und wertezentrierten Ansatz. Intelligente Systeme betrachten wir ganzheitlich: Wir sind nicht auf einzelne Technologien und Methoden festgelegt, sondern wählen und kombinieren diejenigen Bestandteile, durch die die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine optimiert wird. Wichtig ist uns dabei vor allem die Verlässlichkeit, Transparenz und ethische Vertrauenswürdigkeit der intelligenten Systeme sowie die Souveränität über Daten.

Corona-Virus: Maßnahmen des Fraunhofer IAIS

Im Zuge der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2 haben auch wir bei Fraunhofer IAIS weitreichende Maßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Virus möglichst zu verlangsamen. So sind nahezu alle Mitarbeitenden unseres Institutes im Home Office tätig, wo wir selbstverständlich weiterhin per E-Mail und Telefon für unsere Kund*innen und Partner*innen erreichbar sind und unsere Projekte weiterführen. Wir haben wichtige Präsenz-Veranstaltungen, wie unser Schulungsprogramm Data Scientist oder auch unser internes Fortbildungsprogramm, auf den Online-Betrieb umgestellt und setzen alles daran, die Interaktivität und den regen Austausch innerhalb dieser neuen Formate beizubehalten.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns jederzeit gerne.
 

Mehr Informationen

Data Scientist Online-Schulungen des Fraunhofer IAIS

Roberta4Home – Fraunhofer IAIS verschenkt 2000 Mini-Computer an Kinder in NRW

Corona-Maßnahmen der Fraunhofer-Gesellschaft

Fraunhofer-Aktionsprogramm Fraunhofer vs. Corona

IuK-Lösungen und Kompetenzen zur Bewältigung der Corona-Krise

26.5.2020

KI-Absicherung: Wie autonomes Fahren sicherer wird

Automobilhersteller, Zulieferer, Technologie-Unternehmen und Forschungsinstitute in Deutschland arbeiten gemeinsam an der größtmöglichen Absicherung von KI-Funktionen.
Read more

28.4.2020

Vertrauenswürdige KI-Systeme »Made in Europe«

Ein interdisziplinäres Expert*innenteam hat im Rahmen der Plattform Lernende Systeme ein Impulspapier zur Zertifizierung von KI-Systemen veröffentlicht – für eine vertrauenswürdige Marke »KI made in Europe«.
Read more

8.4.2020

Fraunhofer IAIS verschenkt 2000 Mini-Computer an Kinder in NRW

Calliope mini-Computer stehen ab sofort interessierten Familien und (digitalen) Klassen in NRW zum Programmieren auf der Fraunhofer-Plattform »Open Roberta« zur Verfügung.
Read more

7.4.2020

Projekt SPEAKER startet Aufbau einer KI-Plattform für B2B-Dialogsysteme

Zum Kick-off des SPEAKER-Projekts kamen die beteiligten Partner heute virtuell zusammen und setzten offiziell den Startschuss zur Umsetzung ihrer Sprachassistenzplattform »Made in Germany«.
Read more
 

Folgen Sie uns!

 

Ihre Karriere am Fraunhofer IAIS

Promotion, Berufseinstieg oder Weiterqualifizierung? Hier finden Sie unsere Stellenausschreibungen und Karrieremöglichkeiten.

Highlights

 

»Prägender Kopf der KI-Geschichte«

Die Gesellschaft für Informatik hat Prof. Dr. Stefan Wrobel mit seiner Expertise im Bereich ML zu einem von zehn prägenden Köpfen der deutschen KI-Geschichte gekürt.

KI-Zertifizierung soll Vertrauen schaffen

Um das Vertrauen in KI nachhaltig zu steigern, entwickeln wir im Rahmen der Kompetenzplattform KI.NRW eine Zertifizierung von KI-Systemen, die neben der Absicherung der technischen Zuverlässigkeit auch einen verantwortungsvollen Umgang mit der Technologie prüft. Das interdisziplinäre Team hat die Handlungsfelder aus philosophischer, ethischer, rechtlicher und technologischer Sicht in einem Whitepaper zusammengefasst.

 

»70 Jahre. 70 Köpfe«

Die Fraunhofer-Gesellschaft stellte im Jahr ihres 70. Jubiläums 70 Menschen vor, die in ihrer Vielfalt für Fraunhofer und die Forschung der Zukunft stehen. Mit dabei ist auch Dr. Dirk Hecker, stellvertretender Institutsleiter am Fraunhofer IAIS.

Positionspapier: Ökosysteme für Daten und Künstliche Intelligenz

In der »Prioritären Strategischen Initiative (PSI)« forschen mehrere Fraunhofer-Institute zusammen an den Themen Kognitive Systeme, KI und Datensouveränität. Das aktuelle Positionspapier zeigt auf, wie ein Ökosystem für Daten und KI aussehen kann, das eine vertrauensvolle Zusammenarbeit verschiedenster Akteure ermöglicht.

 

Transkriptionssystem für die Seenotrettung

Die Kommunikation in der Seenotrettung zu verbessern ist Ziel des gemeinsamen Forschungsvorhabens mit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger.

Werden Sie »Data Scientist«

Um die Digitalisierung unserer Wirtschaft und Gesellschaft erfolgreich zu meistern, brauchen Unternehmen zunehmend Personal mit Kompetenzen der Datenanalyse und Wissenserschließung. »Data Scientists«, die Daten semantisch anreichern, auf hochleistungsfähigen Hard- und Softwareplattformen zusammenführen und mit maschinellen Lernverfahren prädiktive Modelle erstellen können, sind weltweit gefragt. Unser Data-Scientist-Programm bietet eine dreistufige Zertifizierung und separat buchbare Schulungen.

Ab sofort bieten wir unsere Schulungen auch im interaktiven Online-Format an.

 

Lernen mit Robotern

Seit 2002 vermittelt die Roberta®-Initiative Kindern und Jugendlichen MINT-Inhalte in Programmier- und Robotik-Kursen anhand der Programmierplattform Open Roberta® Lab.

Vernetzung für Vorsprung: Unsere Netzwerke & Kooperationen

Um das Potenzial von Künstlicher Intelligenz und Maschinellem Lernen erfolgreich zu nutzen, setzen wir nicht nur auf die Vernetzung von Daten, Maschinen und Technologien – sondern auch auf die strategische Zusammenarbeit mit regionalen und internationalen Partnern, wie Hochschulen, Start-Ups und Unternehmen. Auch innerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft kooperiert Fraunhofer IAIS in Verbünden und Allianzen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.