AI4School – Der KI-Thementag für Schüler*innen

Wir bringen KI in die Schule

Im Zuge einer stetig fortschreitenden Technologisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt, aber auch des Alltages, gewinnen Data-Science-Projekte und KI-Systeme zunehmend an Bedeutung. Diese Entwicklungen erfordern generationsübergreifend eine hohe Anpassungsbereitschaft, da sie Auswirkungen auf viele Bereiche des Lebens haben werden.

Vor diesem Hintergrund entwickelt das Fraunhofer IAIS gemeinsam mit dem Gymnasium an der Willmsstraße in Delmenhorst ein Schulungskonzept, welches Schüler*innen für diese Entwicklungen sensibilisieren soll.

Unser KI-Thementag richtet sich an Schulen, die ihren Schüler*innen einen kompakten Einstieg in das Themenfeld der Künstlichen Intelligenz geben möchten. 

Hierbei werden unter anderem Schlüsselbegriffe wie Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und Deep Learning anhand praxisnaher Beispiele erläutert und deren Zusammenhänge aufgezeigt.

Da die Auswirkungen Künstlicher Intelligenz nicht nur technologische, sondern auch gesellschaftliche Aspekte hat, möchten wir mit den Schülerinnen und Schülern auch das Themenfeld der vertrauenswürdigen KI in einer Diskussionsrunde beleuchten.

Für Schüler*innen sind mit dem Abitur häufig große und wegweisende Entscheidungen verbunden. Daher wird der Tag durch eine umfassende Beschreibung der Jobmöglichkeiten im Data-Science-Bereich abgerundet. 

Sie haben Interesse an AI4School – dem KI-Thementag für Schulen?

Sie möchten den KI-Thementag an Ihrer Schule durchführen? Bekunden Sie über untenstehendes Formular Ihr Interesse. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

* Pflichtfelder

Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben