Presseinformationen

Abbrechen
  • Sachsen bündelt seine Kompetenz / 2019

    Nationales Zentrum für Künstliche Intelligenz ScaDS.AI

    Presseinformation / 27.11.2019

    Am 27. November 2019 ist die Auftaktveranstaltung zum Ausbau des sächsischen Big-Data-Kompetenzzentrums ScaDS Dresden/Leipzig zum nationalen Kompetenzzentrum für Künstliche Intelligenz ScaDS.AI. Das Fraunhofer IAIS plant das Kompetenzzentrum als assoziierter Partner aktiv mitzugestalten. Damit ist das Fraunhofer IAIS nunmehr an zwei der sechs bundesweiten KI/ML-Kompetenzzentren beteiligt.

    mehr Info
  • Experten-Roundtable / 2019

    Wie Unternehmen von Service-on-Demand-Angeboten profitieren

    Presseinformation / 20.11.2019

    Wie verändern onlinebasierte Service-on-Demand-Angebote Geschäfts- und Organisationsmodelle? Welche Auswirkungen hat das auf die Leistungsfähigkeit der Unternehmen? Dazu diskutieren Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft am 22. Januar 2020 mit Fachleuten aus Unternehmen. Die Veranstaltung findet am Fraunhofer-Institutszentrum in Sankt Augustin statt und ist Teil einer Reihe, die das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS in Kooperation mit der deutschen ict + medienakademie Köln durchführt.

    mehr Info
  • Die Geschäftsstelle der Kompetenzplattform KI.NRW am Fraunhofer IAIS stellt KI-basierte Lösungen für das Gesundheitswesen auf der MEDICA in Düsseldorf vor / 2019

    Künstliche Intelligenz unterstützt Diagnostik, Therapie und Prozessoptimierung in der Medizin

    Presseinformation / 14.11.2019

    Auf der Medizin-Messe MEDICA vom 18. bis 21. November 2019 in Düsseldorf stellt das Geschäftsfeld Healthcare Analytics des Fraunhofer IAIS im Verbund mit der Kompetenzplattform KI.NRW den Menschen in den Mittelpunkt der Gestaltung von Künstlicher Intelligenz (KI) und präsentiert innovative Lösungen zur medizinischen Prozessoptimierung, Diagnostik- und Therapieunterstützung.

    mehr Info
  • Kultur ist keine Magie – wie Chancengleichheit gelingt / 2019

    »BestChance« 2019: Fraunhofer IAIS für herausragendes Engagement für Chancengleichheit ausgezeichnet

    Presseinformation / 13.11.2019

    Erstmalig in diesem Jahr verleiht Fraunhofer-Vorstandsmitglied Professor Alexander Kurz den »BestChance« Award für besonderes Engagement mit wirkungsvollem Beitrag zur Chancengleichheit. Den Preis erhält das Fraunhofer IAIS, das unter dem Motto »Kultur ist keine Magie« zahlreiche Maßnahmen zum Kulturwandel entwickelt und umgesetzt hat.

    mehr Info
  • Aktuelle Projekte aus Forschung, Bildung und Wirtschaft legen den Fokus auf Lebenslanges Digitales Lernen sowie Zertifizierung von Künstlicher Intelligenz / 2019

    Kompetenzplattform KI.NRW stellt auf dem Digital-Gipfel den Menschen in den Mittelpunkt

    Presseinformation / 25.10.2019

    Die Kompetenzplattform KI.NRW präsentiert als zentrale Dachorganisation und erste Anlaufstelle für Künstliche Intelligenz (KI) in Nordrhein-Westfalen auf dem Digital-Gipfel vom 28. bis 29. Oktober 2019 in Dortmund aktuelle Projekte und Initiativen aus den Bereichen Forschung, Bildung und Wirtschaft. Neben branchenspezifischen Projekten, die stets den Menschen in den Mittelpunkt der Gestaltung einer verantwortungsvollen KI stellen, liegt ein besonderer Schwerpunkt des KI.NRW-Standes auf der Zertifizierung von Künstlicher Intelligenz und dem Bereich des lebenslangen digitalen Lernens mit der Roberta-Initiative und digitalen Weiterbildungsprogrammen.

    mehr Info
  • Sprachassistenten »made in Germany« / 2019

    Fraunhofer SPEAKER-Projekt beim KI-Innovationswettbewerb des BMWi ausgezeichnet

    Presseinformation / 19.9.2019

    Das Fraunhofer-Projekt SPEAKER zum Aufbau einer Sprachassistenzplattform »made in Germany« wurde beim KI-Innovationswettbewerb des BMWi ausgezeichnet. Damit ist es eines von 16 herausragenden Konzepten, die sich gegen die Konkurrenz von über 130 Einreichungen durchsetzen konnten.

    mehr Info
  • Fraunhofer stellt KI-basierte Content-Analyse-Tools auf der International Broadcasting Convention IBC 2019 vor / 2019

    Mit Künstlicher Intelligenz Medieninhalte gezielt analysieren

    Presseinformation / 10.9.2019

    © Fraunhofer IAIS

    Mit Hilfe von KI lassen sich Medieninhalte gezielt analysieren. Auf der International Broadcasting Convention IBC 2019 vom 13. bis 17. September in Amsterdam stellen Fraunhofer IAIS und IDMT ihre Content-Analysetools am Fraunhofer-Stand in Halle 8 (B80) vor.

    mehr Info

Archiv

Presseinformationen 2017

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. 

RSS-Feed

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und bleiben Sie auf dem Laufenden.