Referenzprojekte

Frequenzatlas für den Fachverband Außenwerbung e.V. (FAW)

 

Der Frequenzatlas prognostiziert für alle Straßenabschnitte in Deutschland, wie viele Personen dort entlanggehen oder -fahren. Was früher durch kostenintensive Zählungen ermittelt wurde, liefert der Frequenzatlas jetzt schnell, präzise und kostengünstig. Aktuell werden 6,2 Mio. Straßenabschnitte bundesweit abgedeckt – dabei wird zwischen Fußgängern, Autofahrern und Reisenden in öffentlichen Verkehrsmitteln unterschieden.

Kampagnenplanung für die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma)

 

Ziel des Projekts war es, jeden Plakatstandort nach objektiven Gesichtspunkten bewerten zu können: Bewertungskriterien sind vor allem die Anzahl und die Dauer der Sichtkontakte, aber auch soziodemografische Hintergründe der Kontakt-Personen.

Mobility Map

 

Die Mobility Map bearbeitet beantwortet Fragen wie »Lohnt sich der Standort für meinen Shop?« oder »Wie verhält es sich mit der Konkurrenz in der Umgebung?«.  Straßenabschnittsgenau und zeitlich aufgelöst zeichnet sie das Frequenzbild der Passanten im Verlauf über das Jahr auf Deutschlands Straßen ab. 

Optimierung von Online-Werbung für Ligatus

 

Ligatus ist ein führendes Performance Marketing-Netzwerk in Deutschland und setzt sich aus 140 Premium-Partner-Portalen wie BRIGITTE.de, n-tv.de, Spiegel Online und Welt.de zusammen. Unsere Untersuchung des Lickverhaltens der User innerhalb des Netzwerks liefert Werbekunden und Agenturen eine effektive und zielgruppengenaue Platzierung ihrer Werbebotschaften.