Intelligente Medien- und Lernsysteme

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS

Für Unternehmen haben sich die Anforderungen an Aus- und Weiterbildung, an Wissensmanagement und -kommunikation stark geändert und werden sich weiter ändern. Ausgelöst durch das Internet vollzieht sich ein Wandel von der Lern- zur Suchgesellschaft. Damit ändern sich auch die Anforderungen an Lernangebote: Statt sich durch umfassende, lange Lerneinheiten im Rahmen von Kursangeboten zu kämpfen, wünschen sich Lernende eher fragmentierte Inhalte in Form kleiner »Wissens-Snippets«, die gezielte Informationen beinhalten und bei Bedarf flexibel kombinierbar sind.

Ziel ist es, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedarfsgerecht bei unerwartet auftauchenden Fragestellungen zu unterstützen und konkrete Wissenslücken schnell zu schließen. Interaktive Lernumgebungen sorgen dabei für ein kurzweiliges Lernerlebnis, das sich nahtlos in den Arbeitsalltag integrieren lässt. Diese neue Form des Lernens fördert nicht nur die effiziente Aufnahme von Wissen, sondern gleichzeitig auch soziale Interaktion und Kreativität.

Für Unternehmen bedeutet diese Entwicklung, dass sie ihr Wissensmanagement und ihre Lernangebote neu konzipieren und den veränderten Formen der Wissensaufnahme anpassen müssen. Sie brauchen Lernumgebungen, die realtime, situativ, adaptiv und sozial vernetzt Wissen aus unterschiedlichen Pools mit Lerninhalten zur Verfügung stellen. Das Angebot des Geschäftsfeldes Intelligente Medien- und Lernsysteme umfasst die Implementierung solcher »social based Learning-Networks«. Es greift dazu auf seine langjährige Kompetenz im Bereich Data Mining und Knowledge Discovery sowie Learning Technologies zurück.

Unser Angebot

Aufbau einer Lernumgebung, die...

  • unterschiedliche Inhaltsquellen nutzt
  • teilautomatisch Lerninhalte erstellt
  • Lerncommunities ermöglicht (social learning)

Integration von Systemen zur automatischen Vortragsaufzeichnung und -aufbereitung

  • Mehrfachnutzung von Schulungsinhalten
  • Intelligente Aufbereitung der Aufnahmen
  • Optimale Integration in Arbeitsabläufe und Portale

Learning Analytics

  • Ermitteln von Lernfortschritten und -vorlieben
  • Modellierung von Nutzerverhalten
  • Nutzergerechte Anpassung von Lerninhalten und -fortschritt

Beratung bei der Einführung/Weiterentwicklung von Corporate Learning

  • Usability-Tests
  • Begleitung beim Changemanagement-Prozess
  • Ausarbeitung von Datensicherheitskonzepten

Produktion von multimedialen Lerninhalten

  • Video/Audio/Text
  • Animationen, 3D-Modelle