Digitalisierung von Kulturgut

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS

Studie: Bestandsaufnahme zur Digitalisierung von Kulturgut und Handlungsfelder

In enger Zusammenarbeit mit zahlreichen Kultureinrichtungen, Digitalisierungszentren und Experten in Deutschland, angereichert durch Praxisberichte aus der EU und aller Welt, konnte das IAIS innerhalb von neun Monaten die umfangreiche Studie erstellen. Sie ermittelt den Digitalisierungsbedarf deutscher Bibliotheken, Archive und Museen und analysiert die organisatorischen und technischen Aspekte des Digitalisierens von Texten oder Bildern. Ausführlich wird weiterhin die Frage der Verwertung von Digitalisaten erörtert. Konkrete Handlungsempfehlungen runden die Kapitel ab.

Projektpartner

Laufzeit

1.10.2005 bis 31.12.2006